Startseite  |  Impressum  |  Kontakt
RADEBEULerLEBEN

„Verborgene Schätze“ im Karl-May-Museum

Jeden Samstag und Sonntag (bis 29. Oktober) jeweils 11 Uhr finden die beliebten Erlebnisrundgänge mit Karl May „Damals, als ich Old Shatterhand war …“ statt: Karl May fĂĽhrt höchstpersönlich als „Old Shatterhand“ seine kleinen und groĂźen Gäste durch das Museum. Freuen Sie sich auf spannende Abenteuergeschichten aus dem Wilden Westen, die drei berĂĽhmtesten Gewehre der Welt und eine Kostprobe von Mays „Indianisch“-Kenntnissen.

+++ Ab 1. Juli  bis 31. Oktober: Kabinettsausstellung „Fragile Kräfte – Bilder zu Karl May von Sascha Schneider und Rainer Griese“ 

immer sonntags, ab 14.30 Uhr: BogenschieĂźen mit Old Shatterhand 

+++ Aktuelle Sonderschau â€žVerborgene Schätze – Aus dem Depot des Karl-May-Museums“. Bis Ende 2017 können Besucher erstmals einen Blick auf eine Auswahl wertvoller und zum Teil noch nie gezeigter Kunst- und KulturgĂĽter aus dem Depot des seit 1928 bestehenden Museums werfen.

Mi., 4. Oktober, und Mi., 11. Oktober, 18 bis ca. 20 Uhr: Kindermuseumsnächte „Nachts bei Karl May“ – Der Schatz im Silbersee, ohne Anmeldung, geeignet fĂĽr Kinder ab 5 Jahre, Preise: Kinder 6 Euro, Erwachs. 4 Euro

Sonntag, 8. Oktober, 15 Uhr: Familiennachmittag mit Yakari und „Großer Häuptling Kleiner Bär“ – Das Leben der Indianer

Samstag, 14. Oktober, 18.30 Uhr: Vortrag Wendell Yellow Bull (Pine Ridge Reservation, South Dakota): „Indianer heute in Wort und Bild“, Eintrittspreis: 3 Euro, um Reservierung wird gebeten unter 0351/8373010 oder per Email an: info  karl-may-museum de

Freitag, 27. Oktober, 18.30 Uhr: Vortrag Dr. Eckehard Koch (Herne): „Karl May und die russische Ausbreitung in Asien“

Vorschau auf weitere Jahreshöhepunkte - schon ´mal notieren

10. Dezember: Adventsfeuer

www.karl-may-museum.de 

Neue Spielsaison in den LandesbĂĽhnen Sachsen wieder mit zahlreichen Premieren

Die LandesbĂĽhnen Sachsen sind in die neue Spielsaison gestartet. Freuen Sie sich auf zahlreiche Premieren, z.B.:

EINER FÜR ALLE von Karin Eppler nach Motiven von Alexandre Dumas, Erzähltheatersolo mit Mantel und Degen (ab 8), Premiere am Dienstag, 12. September, 19.30 Uhr auf der Studiobühne der Landesbühnen Sachsen im Rahmen von Elternabend, einem neuen Format

LADSCH UND BOMMEL GEHEN INS THEATER,  ein clowneskes Puppenspiel von Hepakri van der Mulde (ab 4), Premiere am 23. September, 15 Uhr auf der StudiobĂĽhne  im Rahmen des Theaterfestes der LandesbĂĽhnen Sachsen

WILLKOMMEN,  Komödie von Lutz HĂĽbner und Sarah Nemitz, Premiere am Sonnabend 30. September 2017, 19.00 Uhr  in den LandesbĂĽhnen Sachsen

DIE VERMESSUNG DER WELT, Schauspiel nach dem Roman von Daniel Kehlmann, BĂĽhnenfassung von Dirk Engler, Premiere am Sonnabend, 14. Oktober, 19.30 Uhr im Theater MeiĂźen

COMPANY, Musical, Musik und Songtexte: Stephen Sondheim, Buch: George Furth, Originalproduktion und Regie am Broadway: Harold Prince, Deutsche Fassung: Michael Kunze, Premiere am Freitag, 27. Oktober, 19.30 Uhr in den LandesbĂĽhnen Sachsen

LandesbĂĽhnen Sachsen GmbH ,Tel. 0351/ 89 54 214, Fax 0351/ 89 54 213 

Das vollständige Programm finden Sie unter www.landesbuehnen-sachsen.de

Schloss Wackerbarth: 180 Jahre Sekt-Tradition in Sachsen

Wein & SpitzenkĂĽche mit Olaf Kranz (Restaurant „Schmidt's“) am 4. Oktober: Anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Sächsische WeinstraĂźe“ präsentieren ausgesuchte sächsische Spitzenköche ihre genussvollen Interpretationen der sächsischen Weinkultur.  

WeinLESE mit Birgit Vanderbeke am 17. Oktober: Die Erzählerin geht zurĂĽck in ihre Kindheit. Birgit Vanderbeke nähert sich literarisch ihrer eigenen Familiengeschichte. Mit raffiniertem Sprachwitz vereint sie in ihrem Schreiben erzählerische Klugheit und emotionale Schärfe.

Kulinarische Weltreise am 21. Oktober – SĂĽdafrika in 3D: Begleiten Sie den 3D Fotografen und Filmemacher Stephan Schulz auf eine imposante Traumreise durch das sĂĽdliche Afrika, von Kapstadt bis zum Gipfel des Kilimanjaro.

Weihnachten auf Schloss Wackerbarth ab 1. November: Wenn es im Gasthaus verfĂĽhrerisch nach „Wackerbarths WeiĂź & Heiß“ duftet und inmitten der malerischen Terrassenweinberge mehr als 230 Herrnhuter Sterne erstrahlen, dann beginnt die Weihnachtszeit auf Schloss Wackerbarth.

Philharmonische Serenaden am 12. November: Ab Herbst 2017 studieren sieben hochbegabte junge Musikerinnen und Musiker aus aller Welt fĂĽr zwei Jahre direkt bei der Dresdner Philharmonie. Die jungen Ausnahmetalente sind hoch motiviert, beherrschen exzellent ihr Instrument und stellen sich bei einem Kammermusikabend mit einer Auswahl anspruchsvoller Werke vor. 

Winzerbrunch: an Sonn- und Feiertagen, täglich: Wein-und Sekt-Führungen

Ă–ffnungszeiten Gutsmarkt  täglich 10.00 – 19.00 Uhr

Gasthaus  Mo.: Ruhetag, Di.-Sa.: 12.00 – 22.00 Uhr, So.: 10.00 – 18.00 Uhr 

www.schloss-wackerbarth.de

Auch 2017 wieder Weine verkosten und wandern mit Winzer Thomas Teubert

Kleine Weinverkostung (ca. 2 h) im Weinkeller mit 5 Sorten Wein, Käse und Brot, p. P. 15 Euro  Wo: Weinkeller „Am Goldenen Wagen“, 01445 Radebeul, HoflößnitzstraĂźe 62, Wann: jeweils 19 Uhr am 29. April, 9. Juni, 15. September, 22. September, 20. Oktober

GroĂźe Weinverkostung (ca. 3,5 h) im Weinkeller (s.o.) mit 8 Sorten Wein, Käse und Brot, p. P. 19 Euro , Wann: jeweils 19 Uhr am 21. und 28. April, 17. Juni, 25. August, 16. und 23. September, 13. und 21. und 27. Oktober

Kleine Weinbergwanderung (Rundgang, ca. 2 h) mit 4 Sorten Wein und 1 Flasche Wasser, p. P. 15 Euro, Treff: Weinkeller „Am Goldenen Wagen“ (s.o.), Wann: jeweils 11 Uhr am 29. und 30. April (zusätzlich 14 Uhr), 17. Juni, 23. September, 21. und 28. Oktober

GroĂźe Weinbergwanderung (zur Spitzhaustreppe ca. 3,5 h) mit 6 Sorten Wein und 1 Flasche Wasser, p. P. 19 Euro, Treff: Staatsweingut Schloss Wackerbarth, WackerbarthstraĂźe 1, Radebeul - am Eingang zum Gutsmarkt, Wanderung endet am Weinkeller „Am Goldenen Wagen“, Wann: jeweils 11 Uhr am 23. April, 11. und 18. Juni, 17. und 24. September, 14. und 22. und 31. Oktober

Anmeldung: info@goldenerwagen.de oder 01746799466,  weitere Infos: www.goldenerwagen.de

MEGA-DROME und Brauhaus Radebeul laden ein

Brauhaus Radebeul - ein guter Platz zum Feiern, in kleiner und groĂźer Runde. „Kötzsch - das GenieĂźerbier“ gibt es in mehreren Sorten zu den Ă–ffnungszeiten: Di & Do 14 bis 19 Uhr und auf Anfrage, auch FĂĽhrungen. (Tel. 0351 89516933, e-Mail: bier  brauhaus-radebeul de)

Das MEGA-DROME lädt ein zur Tanzparty mit der Musik aus den 80’, 90’ern und dem Besten von heute: 16. September, 21. Oktober, 18. November, 16. Dezember  

Reservierung: Telefon: 0351-89516934 / Mail: reservierung  mega-drome de

MEGA-DROME, MeiĂźner StraĂźe 507, www.mega-drome.de - Tanzbar, Mainfloor, Foyer und den Beach-AuĂźenbereich kann man auch fĂĽr die eigene Party, Familien- oder Firmenfeier mieten … und ĂĽbernachten gleich nebenan im West-Hotel: www.west-hotel.de

Wir sind Stufen- und Podestpate

Der Radebeuler Bismarckturm soll eine Treppe bekommen und zum Aussichtsturm werden. Seit 1907 grĂĽĂźt dieses bekannte Bauwerk oberhalb der Weinhänge die Gäste unserer Stadt. Schon zu seiner Einweihung wurde an den Einbau einer Treppe gedacht, was aber an den Kosten scheiterte. Nun soll er zu einem noch reizvolleren Aussichtpunkt werden: mit weitem Blick ĂĽber das Elbtal sowie das Moritzburger Hochland. Diese Idee und Initiative wird vom Fremdenverkehrsverein Radebeul e.V. unterstĂĽtzt. Wir hatten dafĂĽr die Wein-Edition „Radebeuler Aussicht“ (ein CuvĂ©e aus dem Weingut Hoflößnitz in Radebeul) kreiert und verkauft. Mit dem Erlös tragen wir zur Finanzierung bei. Wir haben die Patenschaft fĂĽr eine Stufe und ein Podest der neuen Treppe im Inneren des Bismarckturms erworben.

• Weitere Infos zur Bismarckturm-Initiative: www.denkmalneuanradebeul.de

Veranstaltungshöhepunkte 2017 in Radebeul

Den ausfĂĽhrlichen Veranstaltungskalender finden Sie unter: www.radebeul.de

Weitere Höhepunkte sind in diesem Jahr:

16./17.9. - Schmalspurbahnfestival auf der Lößnitzgrundbahn

29.9.-1.10. - Herbst- und Weinfest mit Wandertheaterfestival in Altkötzschenbroda

5.11. - 39. Grafikmarkt

1.-3./8.-10./15.-17.12. - Familienweihnachtsmarkt "Lichterglanz und Budenzauber" in Altkötzschenbroda

2./3.12. - Wackerbarths Lichterfest

16./17.12. - Manufakturweihnacht auf Schloss Wackerbarth

16./17.12. - Familienweihnachten im Weingut Hoflößnitz

 

 

Fremdenverkehrsverein
Radebeul e.V.

c/o Birgit Freund
Steinbachstr. 14
01445 Radebeul

Kontakt

0351 / 830 62 45
E-Mail Formular

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.